Ihr Warenkorb ist leer.

Texter

€39.90
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • Artikelnummer: 035

Anzahl:


... für alle Windows-Rechner geeignet.

Der TEXTER unterscheidet sich von den bisherigen LOGOPINJO - Programmen insofern, als er kein Therapieprogramm zur spielerischen Behandlung kindlicher Sprachprobleme ist, sondern ein universell einsetzbares Werkzeug zur blitzschnellen Erstellung  hochindividueller Lückentext-Arbeitsblätter.

Typische Anwendungsbereiche sind Übungsblätter für die Sprachtherapie (v. a. Aphasie, Dysgrammatismus etc. ), die Legasthenie / LRS-Therapie, für 'Deutsch-für-Ausländer-Kurse', den schulischen Unterricht (Lücken-Diktat u.ä.)  - eigentlich für alle Therapie- und Unterrichtsbereiche, welche mit dem Medium Schriftsprache arbeiten.

Neben der Möglichkeit, die erstellten Arbeitsblätter auf Papier auszudrucken, können diese vom Patienten / Schüler / Klienten auch direkt am Computer ausgefüllt werden, wobei es für Personen, welche die Tastatur nicht bedienen können, auch die Möglichkeit gibt, eine Bildschirm-Tastatur zur Bedienung mit der Maus einzublenden.

Das Grundprinzip des TEXTERs ist es, beliebige, thematisch exakt auf den jeweiligen Anwender zugeschnittene, Textdateien (z. B. auch Texte, welche per Copy & Paste aus dem Internet übernommen werden können oder beliebige anderen Texte, die Sie mit dem eingebauten Editor entwerfen können) mit zwei, drei Klicks zu einem hochindividuellen Lückentext-Arbeitsblatt umzuarbeiten, in welchem die gewünschten Textelemente durch Platzhalter ersetzt werden. So lassen sich im Handumdrehen hochmotivierende Arbeitsblätter erstellen, die sich - vor allem aus Sicht des Patienten - wohltuend von den immer und immer wieder eingesetzten und somit vielfach doch recht langweiligen Übungsmaterialien abheben.

Neben der Möglichkeiten, beliebige einzelne Textpassagen mit jeweils zwei Klicks in Platzhalter umzuwandeln, liegt die Stärke des Programms in seinen Möglichkeiten, mit zwei, drei Klicks eine Vorauswahl zu treffen, welche dann auf das gesamte Arbeitsblatt angewendet wird - z.B. Vokale (einzelne, mehrere oder alle), stimmlose Konsonanten oder nur Zischlaute. Oder beliebige Einzellaute - alle Voreinstellungen sind mit 
wenigen Klicks in einer übersichtlichen Tabelle wählbar und mit einem einzigen Klick auf das Arbeitsblatt anwendbar.

Oder, oder, oder ... Alles eine Frage von wenigen Sekunden - wenn man sich mit dem Programm ein wenig eingearbeitet hat, braucht man in der Regel für die Erstellung eines maßgeschneiderten Lückentext-Arbeitsblattes mit weniger als eine Minute.

Selbstverständlich gibt es die Möglichkeit, die Texte - und auch fertigen Arbeitsblätter - zur späteren Weiterverwendung abzuspeichern. Die fertigen Arbeitsblätter können vor dem Ausdruck natürlich bzgl. Schriftgröße und Zeilenabstand formatiert werden, um so z. B. auf Sehprobleme oder verschiedene Handschriftgrößen eingehen zu können.

Sie möchten den 
TEXTER gerne einmal in Aktion sehen? Kein Problem: Auf YouTube finden Sie ein Video zur allgemeinen Information zum TEXTER sowie drei unterhaltsam gestaltete Video-Tutorials, in denen Ihnen beispielhaft die Erstellung verschiedener Arbeitsblätter demonstriert wird.



Dieser Artikel wurde am Samstag, 24. September 2016 im Shop aufgenommen.

eStart Your Web Store with Zen Cart(R)